Forex & US Trades 07. März 2019

Neben zwei Aktien in der US-Session habe ich nach dem EZB-Zinsentscheid heute seit Langem mal wieder einen Forex-Trade im EUR/USD gemacht.

Strategie

Wie fast täglich habe ich zwei Aktien nach dem „Around the Horn“ Trading-Plan gehandelt. Aber heute war seit Langem auch mal wieder ein News-Trade im Forex-Markt dran. Der war nicht geplant, aber der Chart im EUR/USD gefiel mir nach dem EZB-Zinsentscheid zu gut.


EUR/USD (Short)

Wie von allen Seiten erwartet wurde der Zinssatz von der EZB unverändert gelassen. Das und die Statements, die zu der Entscheidung gemacht wurden, sind vom Markt dovish aufgenommen worden und so entstand eine schöne Bewegung gen Süden… perfekt für ein paar Scalp-Trades.

EUR/USD M5

Wie gesagt, hatte ich diesen Trade nicht vorbereitet. Aber die entstandene Bewegung war derart sauber, dass ich mich an Ihr herunterscalpte. Mit ein paar simplen Unterstützungslinien konnte man sich gut orientieren. Weiß nicht, wie viele Pips es waren (im MetaTrader nicht gefunden und rechnen will ich jetzt nicht – es waren 12 Trades), aber letztlich konnte ich so 110€ mitnehmen. Für manche Peanuts, für mich als Anfänger stolze Beute.


AerCap Holdings (Short)

Diese Aktie hatte ich am Dienstag schon zu fassen. Da stoppte sie mich kurz ein und lief dann sofort in den Stop-Loss. Heute war sie netter. Die „Fast Ball“-Strategie aus dem „Around the Horn“-Plan von TraderInsight ging auf wie im Bilderbuch.

  • Einstandskurs: 41,23€
  • Ausstandskurs: 40,78€
  • Position: 100 Aktien (CFDs)
  • Restultat: 0,45€ pro Aktie
AerCap Holdings N.V. (AER)

Schöner kann ein geplanter Trade eigentlich nicht laufen. Du kommst gut rein und dann läuft das Ding innerhalb von 15 Minuten in Deinen Take-Profit ohne auch nur einmal zu murren. Smooth!


DaVita Healthcare (Short)

Auch diese Aktie hatte ich vor ein paar Tagen schon einmal in Arbeit. Aus Zeitmangel habe ich den Trade nicht dokumentiert. Aber sie war gut zu mir. Heute sah es ebenfalls sehr gut aus… zunächst. Dann aber drehte der Markt.

  • Einstandskurs: 50,79€
  • Ausstandskurs: 50,79€
  • Position: 60 Aktien (CFDs)
  • Resultat: 0,00€ pro Aktie
DaVita Healthcare (DVA)

Direkt auf dem Weg zu meinem Take-Profit drehte der Markt. Der Dow Jones legte nach einer 250 Punkte Talfahrt eine Pause ein und die Aktie drehte mit. Sie lief dann schnurstracks Richtung Einstandskurs, drehte nochmal, nur um dann wieder in meinen inzwischen auf Einstand gezogenen Stopp zu galoppieren. Schade!


Fazit

Eine Nullnummer und zwei Gewinner lassen sich für den heutigen Tag durchaus sehen. Unerwartet kam der Forex-Trade, der heute den Scalper in mir weckte. Wenn es so läuft, macht es Spaß. Aber auf Dauer ist das nichts für mich.

@bacuba

Simon @ [ bacuba ]
Mein Name ist Simon und seit November 2018 versuche ich mich als Anfänger im Trading mit Aktien-Indizes (vor allem DAX & Dow Jones), WTI Rohöl, Gold & Forex. [ bacuba ] ist mein Trading-Tagebuch mit gemachten Trades und festgelegten Strategien. Mehr Info →

Trading-Ideen auf TradingView & Twitter

Schreibe einen Kommentar